Der Verein

Der Verein

Der Betreuungsverein wurde 1992 von engagierten Lübecker Bürger_innen, Mitarbeiter_innen des Amtsgerichts sowie der Betreuungsstelle der Hansestadt Lübeck mit dem Ziel gegründet, das Selbstbestimmungsrecht kranker oder behinderter Menschen zu stärken.

Zu unseren Aufgaben gehört

  • die Werbung, Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Betreuer_innen im Sinne des Betreuungsgesetzes (BtG)
  • die Beratung von Familienangehörigen, die als vom Amtsgericht bestellte Betreuer_innen tätig sind
  • die Information über Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen
  • die Beratung von Bevollmächtigten
  • die Übernahme von schwierigen Betreuungen und Verfahrenspflegschaften durch die hauptamtlichen Mitarbeiter_innen des Vereins

Wir sind Mitglied